Handhabung der Transportkosten

Eine bessere Planung durch mehr Flexibilität

Ab dem 1. März 2017 weist die SACAC in allen neuen Offerten die Transportkosten neben dem Nettopreis der Stützen separat aus. Damit nehmen wir das Bedürfnis nach mehr Transparenz auf, welches wir in diversen Kundengesprächen festgestellt hatten. Da der Platz auf Baustellen tendenziell immer enger wird, kommen wir so auch diesem Umstand entgegen. Denn neu können Kunden Stützen flexibler abrufen und die Lieferung an ihre Planung und den Bauprozess anpassen und haben gleichzeitig die volle Kostenkontrolle.

Für mehr Informationen dürfen Sie uns jederzeit kontaktieren.